Feenwald
Feenwald

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die zwischen der Ponyreitschule Gut Charolie/ Philippa Helg und dem Reitschüler abgeschlossenen Dienstverträgen über die Erteilung von Reitunterricht.


2. Gegenstand der Vereinbarung
Der Reitunterricht findet während der Schulzeit einmal pro Woche statt. Der Unterricht kann als Reitunterricht oder als Theorieunterricht bzw. Praxis am Pferd erfolgen. Diese Entscheidung obliegt den Reitlehrern, die diese Entscheidung insbesondere von der Wetterlage abhängig machen können. Eine Unterrichtseinheit dauert 50 Minuten exklusive der Versorgung der Pferde (vor und nach der Reitstunde).

In den gesamten NRW Schulferien, an gesetzlichen Feiertagen, an den von den umliegenden Schulen festgelegten Brückentagen, sowie an Fettdonnerstag und Rosenmontag entfällt der Unterricht.


3. Unterrichtsform und Einstufung der Reiter
Der Unterricht für Fortgeschrittene findet in Gruppen mit mehreren Reitern statt. Die Entscheidung der genauen Anzahl von Reitern in einer Gruppe obliegt dem Reitlehrer. Die Anzahl von sechs Reitern stellt dabei den Idealfall dar, so dass diese Anzahl nur übergangsweise über-/ oder unterschritten werden sollte.

Kinder ohne oder mit wenig Reiterfahrung beginnen spielerisch mit Longenstunden. Sobald die Kinder motorisch weit genug entwickelt sind, können sie in die Reitschule wechseln. Die Entscheidung hierüber obliegt den Reitlehrern. Die Reitlehrer entscheiden unter Berücksichtigung des reiterlichen Aspekts über die sportliche Einstufung der Reitschüler und über die Art der von diesen zu belegenden Reitstunden.


4. Körperliche Voraussetzungen
Die Reitschüler/innen bestätigen, dass sie körperlich und geistig dazu in der Lage sind, am Reitunterricht teilzunehmen. Etwaige Probleme, die dem praktischen Reitunterricht entgegenstehen könnten, sind vor dem Unterricht dem verantwortlichen Reitlehrer mitzuteilen. Die Reitschüler/innen sind angehalten durch regelmäßigen Ausgleichssport für entsprechende Kondition, Koordination und Fitness zu sorgen.


5. Vertragsdauer und Zahlungsweise
Der Vertrag ist auf unbestimmte Zeit geschlossen. Das Entgelt für den Reitunterricht ist monatlich zu bezahlen.

 

Kontakt:

Angaben gemäß § 5 TMG:
 

Reitstall Helg
Stestertstrasse 21
4731 Eynatten 

Ust. Steuernummer: BE 0822.932.360

Telefon: +49 241404054

philippahelg@web.de